Glaciskickers — DHTB

Veröffentlicht von
vs

Zusammenfassung

offizieller Spielbericht:

Ein hart umkämpftes Spiel endet in fairster Weise mit einem Sieg für den DHTB! Dieser konnte sich mit großem Kraftaufwand zu einem 10:19 Auswärtssieg durchringen. Dabei stach besonders der sechsfache Torschütze Steinmüller hervor, der mit seinen effizienten Torabschlüssen das Spiel beinahe im Alleingang entschied. Die Glaciskickers als Heimmannschaft mussten den kurzfristigen Ausfall ihres Torhüters Max kompensieren, was nicht vollends gelang. So setzten die Glaciskickers vor allem auf Stabilität auf dem Spielfeld, welche jedoch schon früh ins Wanken geriet.

Es führte der DHTB zunächst mit 2:12, ehe die Glaciskickers mit starker Moral noch vier Tore vor der Halbzeitpause erzielten und so den Abstand verkürzten. Bemerkenswert in Halbzeit eins war der Sportsgeist, den das Heimteam trotz des hohen Rückstandes an den Tag legte, als sie dem DHTB einen berechtigten Siebenmeter zusprachen. So ging es mit einer 6:12 Führung für den DHTB in die wohlverdiente Pause.

Die zweite Halbzeit war dann von nachlassender Konzentration und wachsender physischer Schwäche auf beiden Seiten geprägt. Die Teams zollten dem hohen anfänglichen Tempo nun Tribut, dennoch blieb die Partie zu jeder Zeit auf ansehnlichem Niveau. Die Fairness spielte auch in Halbzeit zwei wieder eine große Rolle, als der DHTB den Glaciskickers einen Siebenmeter wegen eines Rückpassfehlers zugestand. Doch letzten Endes setzten sich die Gäste in der zweiten Halbzeit erneut verdient durch und das Spiel endete mit 10:19!

Damit setzte der DHTB gleich in seinem ersten Ligaspiel ein Ausrufezeichen an die Konkurrenz und bewies wieder einmal seine zurecht erhobenen Ansprüche auf den Ligathron!

 

Details

Datum Zeit League Saison
15. November 2017 19:30 Wilde Liga Ulm Halle 17/18

Austragungsort

Soccer Me Loco
Berliner Str. 9-11, 89250 Senden, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitEndstandSpielausgang
Glaciskickers6410Niederlage
DHTB12719Sieg

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.